** Göttin **

 

goettin

Du sanfte wilde schöne Göttin,
laß Dich küssen von Deiner Muse.

Laß Dich küssen von Deiner Zärtlichkeit,
die Dir INNe wohnt.

Laß Dich berühren von der Ekstase
des wundervollen unberührbaren SEINs.

Sei wild und unerschöpflich in Deiner göttlichen Schöpfer ~ Kraft,
in Deinem heiligen Tempel.

In Deinem Gral.

Steige hinab in die tiefsten Tiefen Deines Seins.

Werde eins mit Dir und Deiner Kraft.

Du bist vollkommen in Deiner Göttlichkeit im Tun und Wirken.

Küsse sanft, wild und zärtlich,
alles was Deine Sinne,
Dein Herz und Dein SEIN berührt.

Sei eins mit allem was IST.

Du bist LIEBE.

Du bist LICHT.

… ** ** …

Text: ~ Anja Sylvie Aude Klotz
Image: Unbekannt
www.artedelbelcanto.de

Quelle: Das Juwel der Mondgöttin

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s