Die Urfrau

Die Urfrau

Viele glauben mich wirklich zu kennen,

haben sich ihr Urteil über mich gebildet,

ein jeder sieht und empfindet mich anders,

und ist das Urteil einmal gefällt,

sieht mich derjenige immer gleich.

Und so gibt es die verschiedensten Versionen

und Meinung von mir und über mich,

eine jede bleibt starr und unverändert bestehen.

Doch nur so wenige schauen in mich hinein,

wollen mich hinter der Fassade entdecken,

haben den Mut den Vorhang zur Seite zu schieben,

mich so zu sehen wie ich fühle und gemeint bin,

und noch weniger sehen mich in meinem Wandel,

indem ich nie gleich und doch immer Ich bin.

Und jene die mein Verwandeln erkennen,

mein Ich lieben so wie es hinter der Fassade steht,

nur sie haben mich in all meinen Facetten erkannt,

sie wohnen dauerhaft in meinem Herzen.

© Erika Flickinger

art unbekannt

Quelle: Die Urfrau

zum Buch: Klick hier

Advertisements

2 Kommentare zu “Die Urfrau

  1. Pingback: Die Urfrau – Die Aufwachgrippe sammelt und teilt..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s