Brigid – Erste Frühlingsgefühle, Pläne schmieden, Licht begrüßen

Super, vielen Dank

Oh Göttin

Brigid2Glitzernder Schnee, klirrende Kälte, strahlend helles Sonnenlicht – das ist für mich die Qualität von Imbolc – das Fest der Göttin Brigid, auch Lichtmess genannt.

Auch wenn das mit dem Schnee heuer vielenorts ja nicht so klappt: Jetzt – Anfang Februar – sind Weihnachten und die Energie der Rauhnächte – definitiv vorbei. Ab und zu „riecht“ es schon ein wenig nach Frühling, irgendwie nimmt die „Lebenskraft“ spürbar zu. Die aufkeimenden Frühlingsgefühle haben einen Hintergrund, der uns offenbar in den Genen liegt. In früheren Zeiten brach in unseren

Ursprünglichen Post anzeigen 472 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s