15. April – Feier der Erdgöttin in ihrer Frühlingskraft

Oh Göttin

Ceres2Cerealien kennen wir vom Frühstückstisch – Müsli, Cornflakes, Haferflocken. Aber die Cerelien waren auch die Feiern des römischen Festkalenders zu Ehren der Wachstums- Fruchtbarkeits- und Ackerbaugöttin Ceres. Eine feierliche Begrüßung des Frühlings Mitte April. Das muss beeindruckend gewesen sein, denn Ceres ist nicht nur die Göttin aller Cerealien – also der Getreideprodukte. Ihr Name gibt auch

Ursprünglichen Post anzeigen 428 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s