Tag des heiligen Maiskolbens

Oh Göttin

hURARU1Am 11. Juni wird in den U.S.A. der Tag des Maiskolben (engl. National Corn on the Cob Day) gefeiert. Das klingt vielleicht lustig, hat aber einen ernsten Hintergrund.
Mais ist eines – wenn nicht das – Hauptnahrungsmittel Nordamerikas. Natürlich kam der Mais zuerst in wilder Form vor. Und es war eine Kulturleistung, ihn zu züchten und gezielt anzubauen. Es gibt viele Mythen rund um

Ursprünglichen Post anzeigen 730 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s