Tag-Archiv | Trauer

Liebesfreud – Liebesleid

Hedi Thomas Foto.

Liebesfreud – Liebesleid

Es grenzt schon fast an Zauberei,
wie sehr uns die Gefühle lenken…
Besonders in der Liebelei
gelingt es selten, klar zu denken!

Gerät man erst einmal ins Schwärmen,
dann glüht die Sonne doppelt hell,
scheint unser Herz sich zu erwärmen,
verfliegt die Zeit uns doppelt schnell.

Tausend Träume und Gedanken
begleiten uns dann Tag und Nacht
ohne Grenzen, ohne Schranken…
das ganze ICH erstrahlt und lacht!

Dann scheint uns alles zu gelingen,
wir leben völlig unbeschwert…
doch manchmal kann man nicht erringen,
was das Herz so sehr begehrt.

Wenn dann auch unsere Seele weint,
hilft weder Trauer, noch Verzagen –
sondern nur, so schwer’s auch scheint,

es irgendwann erneut zu wagen…

Es grenzt schon fast an Zauberei,
wie sehr uns die Gefühle lenken…
Drum wird uns jede Liebelei
etwas ganz besonderes schenken!

Ralf Korrek

art unbekannt

Quelle: Liebesfreud – Liebesleid

Ein liebendes Herz mit Worten verhauen

Ein liebendes Herz mit Worten verhauen,
schadet der Liebe und dem Vertrauen. Wie eine Vase das Herz zu Boden geschmissen,
wirkt das Herz auf Dauer zerrissen. Zerstört und gefesselt, von Angst angetrieben,
versucht das Herz automatisch, noch mehr zu lieben.
Für Jene die lieben kommt es meist noch viel schlimmer,
eine Vase kann man flicken, doch die Risse sieht man immer.
Es kommt drauf an, wie man sich gibt und sich verhält,
denn Vertrauen ist die Brücke, die eine Verbindung zwischen 2 Herzen herstellt.
Kannst du es halten, wirst du immer lächelnd durchs Leben gehen,
hast du es gespaltet, wirst du immer in Trauer vor dem Spiegel stehen.

True Lines Of Life

art unbekannt

Quelle: