Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen bei der Schwesternschaft der Rose

Die Rückkehr des weiblichen Prinzips

Nacht

Aus tiefster Nacht tauchen wir auf und nähern uns dem Licht!

In den letzten Jahrhunderten – vielleicht sogar Jahrtausenden – wurde weltweit das weibliche Prinzip unterdrückt.
Es herrschte das männliche Patriachat und dies mit dem Einverständnis des weiblichen Überbewusstsein!

Ja, alles geschieht nach Absprache und folgt einem höheren Plan.

Dies gilt es zu erkennen. Auch, das wir alle wahrhaft mehr sind, als das was sich uns in der Realität und dem physischen Auge darstellt. Wir alle entstammen aus einem Ursprung, der Quelle des ALL-EINS-SEINS, dem Göttlichen Ursprungsfeld, welches nur aus purer Liebe besteht.

So spielten wir in den vielen hinter uns liegenden Inkarnationen alle unsere Rollen…. mal Mann, mal als Frau, mal als Täter, mal als Opfer. Alle diese Rolle lebten wir mit allen Facetten des Menschseins – und auf höherer Ebene immer nach und mit Absprache! Das Spiel der Dualität! Wir spielten es gut, wir spielten es für uns und auch für die anderen. Wir polarisierten und erzeugten so unsere „Realitäten„, unsere Wahrnehmungen mir allem was dazu gehört!

globe-582060_640

Doch jetzt, in der Morgendämmerung des Wassemannzeitalters, spüren wir deutlich die Veränderungen die sich schon lange ankündigten. Immer mehr Menschen besinnen sich auf ihr wahres Sein, hinterfragen, spüren in sich hinein und erlauben der inneren Stimme die Führung zu übernehmen.

Oft fühlt es sich dann im Alltag noch so an, als komme niemand so richtig vom Fleck, doch dies ist ein Irrtum! Viele Schwingungsfrequenzen wurden bereits erfolgreich angehoben, im Einklang mit dem Schwingungsfeld von Mutter Erde – Lady Gaia, die ihren Aufstiegsprozess bereits vollzieht. Erinnere Dich:

Wenn die Nacht am dunkelsten ist, ist der Morgen nicht mehr fern 😉

Das, was wir gerade im Außen erleben, kann man im übertragenen Sinn als Geburtswehen bezeichnen…. eine Geburt kann schnell gehen, sie kann jedoch auch Stunden oder sogar Tage andauern…. doch Zeit ist relativ! Das Universum kennt keine Zeit und alles geschieht dann wenn es richtig ist und

DAS ist IMMER der JETZT Moment!

Verglichen mit einem Geburtsprozeß könnten wir sagen, wir nähern uns rasant den Presswehen 😉

Vereinigt in euch das männliche und weibliche Prinzip! Bringt es in Einklang mit der Trinität, des ALLEM-WAS-IST. Lebt euren weiblichen Aspekt, der gerade jetzt das neue Leben und die neue Erde gebären will – kraftvoll, stark, voller Freude, Schmerzhaft, bahnbrechend, veränderlich, wütend, liebevoll, sanft, Weise, nährend, mitfühlend, Trost und Leben spendend und somit vollkommen neu!

So verankern wir gemeinsam die Göttinnen Energie neu auf Gaia und auch in uns!

Es gibt noch so unendlich viel zu tun und hier ist jeder Einzelne – egal ob Mann oder Frau – mit seiner ganzen universellen und göttlichen Kraft gefragt. Bedenkt, das jedes Thema, welches ihr gerade für euch transformiert, auch für das große Ganze erlöst wird! Alles ist EINS!! Wir nähern uns der Dreiheit…. dem weiblichen Prinzip in uns, welches mit dem männlichen in Harmonie und Ausgleich gebracht werden darf. Lasst es uns tun! Lady Gaia und alle Lebensformen darauf brauchen JETZT Frieden und Liebe. Lasst uns das Einheitsbewusstsein vertiefen und verbreiten.

Sei der Friede, den du dir wünscht!

Herzlichst, Shana`Shanti

Bilder: Pixabuy

Advertisements