Veranstaltungen

Um die brenzlige Situation in Deutschland, hervorgerufen durch die ungebremste Aufnahme von Flüchtlingen aller Art, zu entschärfen und einen friedlichen Umbruch und Wandel zu unterstützen, treffen wir uns jeden Dienstag um 21 Uhr, wo auch immer Du Dich befindest, zu einer Meditation für den Frieden in Deutschland.

Anleitung:
1. Entspanne Deinen Geist und Körper, indem Du für einige Minuten Deinen Atem beobachtest.

2. Visualisiere eine brillantweiße Lichtsäule, die von der Galaktischen Zentralsonne durch Deinen Körper hindurchgeht bis zum Mittelpunkt der Erde. Halte dies für einige Minuten aufrecht.

3. Dann visualisiere die Violette Flamme, wie sie ganz Deutschland durchflutet und dies auch auf das übrige Europa ausstrahlt.

4. Danach visualisiere Dir, wie alle Menschen in Deutschland in Frieden und Harmonie zusammenleben. Alle Furcht und Aggression sind transformiert. Alle Wesen werden in gleicher Weise respektiert. Die Menschen unterstützen einander und es gibt genügend Raum für jeden, um in Freiheit und Wohlstand zu leben.

Zur Violetten Flamme:

Die Violette Flamme ist DAS Werkzeug für den Aufstieg der Erde. Der Aufgestiegene Meister St. Germain hat sich für uns eingesetzt, damit uns diese „Wunderarbeiterin“ wieder zur Verfügung steht. Sie ist eine der göttlichen Flammen und steht für Freiheit, Transformation, Diplomatie und vieles mehr. Wir können sie auf verschiedenste Arten anrufen, visualisieren und mit ihr und St. Germain arbeiten.

Mit Hilfe der Violetten Flamme kann jede Situation zum höchsten Wohl aller Beteiligten gelöst werden.

♥ Elvira Siana ♥

♥ Hohepriesterin in der Schwesternschaft der Rose ♥

~~~~~

21. November um 21:12 Uhr bei dir zu Haus,

schau dazu dieses Video:

Verbreitet dies! Meditation für das EVENT am 21.November 2015
auf Cobras Blog am 11.11.2015, übersetzt von Antares
Es ist Zeit, wieder in Aktion zu treten! Es ist Zeit, das Schicksal der Welt in unsere eigenen Hände zu nehmen!
Wir sind uns einig, dass der Prozess der Befreiung des Planeten zu lange dauert. Hier ist unsere Chance, den Prozess gemeinsam zu beschleunigen.
Daher werden wir uns am 21. November treffen – in grossen und kleinen Gruppen, als Einzelpersonen und Paare. An diesem Tag wird ein wichtiger Zyklus enden und ein anderer beginnen.
Dies ist der Wendepunkt, an dem wir unsere kollektive Macht der Manifestation nutzen können, um sie als Drehachse zu verwenden, um die Veränderungen auszulösen, auf die wir alle warten.
Massen werden sich an diesem Tag versammeln und die Präsenz und Intervention der positiven ausserirdischen Sternen- Geschwister und der unterirdischen Wesen des Lichts anrufen, als dass sie uns im Prozess der Befreiung unseres Planeten von der Tyrannei der dunklen Kräfte unterstützen werden, damit wir zum ersten Mal in unserer Geschichte die Chance haben werden, unser eigenes Schicksal als freie Bürger der Erde zu erschaffen.

Unsere gemeinsamen Bestrebungen an diesem Tag werden als Trigger fungieren, dass der Plan aktiviert und so seine Früchte tragen wird.
Unsere Aktivierung an diesem Tag ist unsere Erklärung zum Sieg des Lichtes. Macht es bekannt, verbreitet es weltweit! Bitte veröffentlicht dies auf euren Webseiten und Blogs. Falls ihr alternative Medien kennt, sendet es an diese. Ihr könnt eine Facebook-Gruppe für eure die Menschen in eurer Region gründen, um es mit ihnen gemeinsam zu machen. Wir brauchen auch eine Hauptfacebook-Gruppe für diese Veranstaltung. Ihr könnt ein Video darüber zu erstellen und es auf Youtube einstellen.
Wissenschaftliche Studien haben die positiven Auswirkungen von Gruppenmeditationen auf die menschliche Gesellschaft bestätigt. Somit trägt jeder von euch, der an dieser Meditation tatsächlich teilnimmt dazu bei, das Event uns allen näher zu bringen:
thespiritscience.net/2015/06/18/studies-­prove-group-meditation-can-lower-crime-s­uicide-deaths-in-surrounding-areas
worldpeacegroup.org/washington_crime_stu­dy
Wir werden diese Meditation am Samstag, 21. November, um 21:12h mitteleuropäischer Zeit (MEZ) durchführen.
Dies entspricht 10:12h in Kairo, 20:12h in London, 15:12h in New York, 02:12h in Chicago, 01:12h in Denver und 12:12h in Los Angeles und 04:12h am Sonntag, 22. November in Taipei.
Ihr könnt hier die Zeit der Meditation für eure Zeitzone überprüfen:
timeanddate.com/worldclock/Event+Meditat­ion=20151121T211221
Anleitung:
1. Nutzt eure eigene Technik, um euch in einen entspannten Zustand des Bewusstseins zu bringen.
2. Bekundet eure Absicht, diese Meditation als Werkzeug zu verwenden, um den Prozess in Richtung der Offenlegungen und hin zum Event zu beschleunigen.
3. Visualisiert einen Lichtstrahl, der von eurem Seelenstern-Chakra ausgehend ( 20 cm über dem Kopf) in die Seelenstern- Chakren aller anderen Meditierenden fliesst.

4. Visualisiert den jetzt kollektiven Lichtstrahl, der sich nun in das Energiegitternetz der Erde ausdehnt und sich mit den Seelenstern-Chakren eines jeden lebenden Wesens auf der Oberfläche des Planeten, unter der Oberfläche des Planeten und im gesamten Sonnensystem verbindet. Visualisiert, dass alle an der Erd-Situation beteiligten Wesen harmonisiert sind, mit dem Zweck der Manifestation der Offenlegungen und des Events so schnell wie möglich und in einer positiven Weise. Visualisiert, dass alle Plasma-Strangelet- und -Toplet-Bomben problemlos entfernt sind. Visualisiert, dass alle anderen exotischen Waffentechnologien aufgedeckt und dann mühelos entfernt sind. Visualisiert, dass die vollständigen Offenlegung mit massiven Intel- Mitteilungen über die ausserirdische Präsenz und die Geheimen Weltraumprogramme durch die Massenmedien stattfinden. Visualisiert, dass das Event jetzt stattfindet, der Planet Erde endgültig befreit ist.

Folgende wichtige Webseiten stehen für das Event zusätzlich zur Verfügung:
Prepare for Change D-A-CH http://de.prepareforchange.net/
The Event Reference http://eventreference.org/author/nova… ( von Nova Biscotti in Englisch)
Textdokumente de.communityleadersbrief.org/

Ihr könnt hier Inspirationen über das Event finden:
veritasgalacticsweden.net/the-event
Warum es das Event geben muss…
Was ist das Event selbst?
Updates über die Event-Meditation:
2012portal.blogspot.com
und bei transinformation.netVerbreitet dies! Meditation für das EVENT am 21.November 2015
auf Cobras Blog am 11.11.2015, übersetzt von Antares
Es ist Zeit, wieder in Aktion zu treten! Es ist Zeit, das Schicksal der Welt in unsere eigenen Hände zu nehmen!
Wir sind uns einig, dass der Prozess der Befreiung des Planeten zu lange dauert. Hier ist unsere Chance, den Prozess gemeinsam zu beschleunigen.
Daher werden wir uns am 21. November treffen – in grossen und kleinen Gruppen, als Einzelpersonen und Paare. An diesem Tag wird ein wichtiger Zyklus enden und ein anderer beginnen.
Dies ist der Wendepunkt, an dem wir unsere kollektive Macht der Manifestation nutzen können, um sie als Drehachse zu verwenden, um die Veränderungen auszulösen, auf die wir alle warten.
Massen werden sich an diesem Tag versammeln und die Präsenz und Intervention der positiven ausserirdischen Sternen- Geschwister und der unterirdischen Wesen des Lichts anrufen, als dass sie uns im Prozess der Befreiung unseres Planeten von der Tyrannei der dunklen Kräfte unterstützen werden, damit wir zum ersten Mal in unserer Geschichte die Chance haben werden, unser eigenes Schicksal als freie Bürger der Erde zu erschaffen.

Unsere gemeinsamen Bestrebungen an diesem Tag werden als Trigger fungieren, dass der Plan aktiviert und so seine Früchte tragen wird.
Unsere Aktivierung an diesem Tag ist unsere Erklärung zum Sieg des Lichtes. Macht es bekannt, verbreitet es weltweit! Bitte veröffentlicht dies auf euren Webseiten und Blogs. Falls ihr alternative Medien kennt, sendet es an diese. Ihr könnt eine Facebook-Gruppe für eure die Menschen in eurer Region gründen, um es mit ihnen gemeinsam zu machen. Wir brauchen auch eine Hauptfacebook-Gruppe für diese Veranstaltung. Ihr könnt ein Video darüber zu erstellen und es auf Youtube einstellen.
Wissenschaftliche Studien haben die positiven Auswirkungen von Gruppenmeditationen auf die menschliche Gesellschaft bestätigt. Somit trägt jeder von euch, der an dieser Meditation tatsächlich teilnimmt dazu bei, das Event uns allen näher zu bringen:
thespiritscience.net/2015/06/18/studies-­prove-group-meditation-can-lower-crime-s­uicide-deaths-in-surrounding-areas
worldpeacegroup.org/washington_crime_stu­dy
Wir werden diese Meditation am Samstag, 21. November, um 21:12h mitteleuropäischer Zeit (MEZ) durchführen.
Dies entspricht 10:12h in Kairo, 20:12h in London, 15:12h in New York, 02:12h in Chicago, 01:12h in Denver und 12:12h in Los Angeles und 04:12h am Sonntag, 22. November in Taipei.
Ihr könnt hier die Zeit der Meditation für eure Zeitzone überprüfen:
timeanddate.com/worldclock/Event+Meditat­ion=20151121T211221
Anleitung:
1. Nutzt eure eigene Technik, um euch in einen entspannten Zustand des Bewusstseins zu bringen.
2. Bekundet eure Absicht, diese Meditation als Werkzeug zu verwenden, um den Prozess in Richtung der Offenlegungen und hin zum Event zu beschleunigen.
3. Visualisiert einen Lichtstrahl, der von eurem Seelenstern-Chakra ausgehend ( 20 cm über dem Kopf) in die Seelenstern- Chakren aller anderen Meditierenden fliesst.

4. Visualisiert den jetzt kollektiven Lichtstrahl, der sich nun in das Energiegitternetz der Erde ausdehnt und sich mit den Seelenstern-Chakren eines jeden lebenden Wesens auf der Oberfläche des Planeten, unter der Oberfläche des Planeten und im gesamten Sonnensystem verbindet. Visualisiert, dass alle an der Erd-Situation beteiligten Wesen harmonisiert sind, mit dem Zweck der Manifestation der Offenlegungen und des Events so schnell wie möglich und in einer positiven Weise. Visualisiert, dass alle Plasma-Strangelet- und -Toplet-Bomben problemlos entfernt sind. Visualisiert, dass alle anderen exotischen Waffentechnologien aufgedeckt und dann mühelos entfernt sind. Visualisiert, dass die vollständigen Offenlegung mit massiven Intel- Mitteilungen über die ausserirdische Präsenz und die Geheimen Weltraumprogramme durch die Massenmedien stattfinden. Visualisiert, dass das Event jetzt stattfindet, der Planet Erde endgültig befreit ist.

Folgende wichtige Webseiten stehen für das Event zusätzlich zur Verfügung:
Prepare for Change D-A-CH http://de.prepareforchange.net/
The Event Reference http://eventreference.org/author/nova… ( von Nova Biscotti in Englisch)
Textdokumente de.communityleadersbrief.org/

Ihr könnt hier Inspirationen über das Event finden:
veritasgalacticsweden.net/the-event
Warum es das Event geben muss…
Was ist das Event selbst?
Updates über die Event-Meditation:
2012portal.blogspot.com
und bei transinformation.net

~~~~~~~

Veranstaltung am 11.11.15 um 20 Uhr bei dir am PC

 

Das 11/11/8-Sternentor – Schöpfungsportal

Dieser Tag ist ein sehr bedeutsamer für uns alle. Jeden Einzelnen und für das Kollektiv.
Zudem ist heute Neumond und etwas vollkommen Neues kann kraftvoll entstehen!

Am 11. November werden Solaris und Sirius in vollkommener Ausrichtung für die Schöpfung der auch als Horusauge bekannten Vesica Piscis sein, welche ein Schöpfungsportal ist.

In der Heiligen Geometrie erschaffen die beiden, wenn sie zusammenkommen, eine energetische Überschneidung, in der Schöpfungsprozesse ihren Anfang nehmen, und das ist ein sehr kraftvoller Augenblick. Wenn Solaris und Sirius diese energetische Überschneidung erschaffen, gebären sie neue Lichtcodes für den Planeten Erde, die beim Prozeß der Wiedergeburt oder des Aufstiegs behilflich sind.

Die Heilige Vereinigung ist einer der Schlüsselprozesse der Aufstiegsenergien, sowohl im kosmisch/galaktischen Rahmen als auch in unserem persönlichen Leben. Es ist eine Schablone, die uns dabei unterstützt, uns selbst vollständig zu (er)kennen und zu verstehen, daß das, was oben ist, auch hier unten auf der Erde ist, wo wir diese kraftvollen Energien in unseren Körpern und Lichtkörpern empfangen.

Das 11/11-Tor ist traditionell ein Portal, bei dem der Menschheit tiefe Verständnisse der kosmischen Wahrheit geschenkt werden. Das 11/11/8 enthält die Zahl 8, die mit dem 8-spitzigen Stern der Heiligen Zwillingsflammenvereinigung verbunden ist, was uns auch sagt, daß durch dieses 11/11/8-Portal Lehren und Verständnisse der kosmischen und galaktischen Natur der Heiligen Vereinigung sowie unseres Aufstiegs- und Transformationsprozesses kommen werden. (Quelle: Celia Fenn)

Seid mit dabei und meldet euch hier an, denn die Energie der Schwesternschaft wird gebraucht!

https://www.sofengo.de/w/84092

Advertisements