1. Januar – mit Nanshe ein heller Blick ins Neue Jahr

Oh Göttin

Weil vielleicht in der vergangenen Nacht so allerlei orakelt worden ist oder der eine oder andere Blick in die Zukunft versucht wurde — heute eine Göttin des „Hellen Sehens“, des „Wahren Sagens“ sowie der Träume und des Traumdeutens: Nanshe

Sie die Großen Göttin der babylonischen Mythologie, als Wassergöttin ist sie auch eine Göttin der Fruchtbarkeit.
Als diese hat Nanshe die Macht über alles, was wird und sich entwickelt — wie auch das Neue Jahr. Denn ohne sie kann in dieser Welt nichts Neues und damit auch nichts Kraftvolles und

Ursprünglichen Post anzeigen 312 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s